Auf zu neuen Ufern

15. Februar 2010

Start der "Atlantis" (Foto: Nasa).

Lieber Leserinnen, liebe Leser,

„Alles was fliegt“ zieht um und startet (hoffentlich) durch: Ab sofort finden sich neue Blog-Einträge auf der Plattform von ScienceBlogs. Sonst ändert sich nichts. Diese Seite bleibt als Archiv bestehen, wird vorerst aber nicht weiter aktualisiert.

Also, wenn Sie mir bitte folgen möchten


Verfressene Astronauten

24. Januar 2010
Damit ihre männlichen Mit-Astronauten stilvoll den Superbowl anschauen können, bereitet Sandra Magnus schon mal die Snacks vor. (Foto: Nasa)

Damit ihre männlichen Mit-Astronauten stilvoll den Superbowl anschauen können, bereitet Sandra Magnus schon mal die Snacks vor. (Foto: Nasa)

Wer in den vergangenen Wochen die Berichterstattung über die Internationale Raumstation ISS verfolgt hat, könnte zu dem Schluss gekommen sein, dass die Astronauten an Bord nichts anderes zu tun haben als zu essen, noch mehr zu essen, ein paar Sammlerstücke durch die Gegend zu fliegen und die Welt mit Kurznachrichten aus dem All zu unterhalten. Lustig. Aber muss das – in dieser Fülle – sein?

Den Rest des Beitrags lesen »


Guten Flug!

11. Mai 2009

Willkommen,

mit etwas Glück, finden sich an dieser Stelle in Zukunft höchst subjektive, oftmals irrelevante und chronisch inaktuelle Gedanken zur großen Welt aus Astronomie, Luft- und Raumfahrt – jenem Themengebeit, das mich nicht nur täglich als Wissenschaftsjournalist beschäftigt, sondern schon immer faszinierend hat. Mal schauen, ob das Projekt durchstartet, oder den Weg nimmt, den Vanguard TV3, die allererste Ariane 5 und viele mehr bereits so zielstrebig eingeschlagen haben.

Und überhaupt war das hier nur ein (zugegeben sehr schlecht getarnter) Testballon… ;-)

Godspeed!